Logo CZD

© by Bibel 2.0


Foyer
  FAMILY & KIDS
 
       
       

Liebe Eltern, Kinder, Jugendliche und Interessierte!

Als CZD wollen wir familienfreundliche Gemeinde sein, die für alle Altersgruppen ansprechend ist. Unsere Kinder verstehen wir nicht nur als Gemeinde von morgen, sondern vielmehr als einen dynamischen Teil des CZD von heute! Deshalb gibt es sowohl im Gottesdienst gemeinsame Zeiten als auch altersspezifische Kinder-Gruppen parallel zum Erwachsenen-Gottesdienst. Wir haben uns das Ziel gesetzt, dass die Kinder schon früh und altersgerecht Jesus und einander kennen- und lieben lernen (Motto: Gott begegnen, Freunde finden). Zum

       
Groß und klein gesellt sich gern
anderen sollen die Erwachsenen Gelegenheit haben, den Gottesdienst zu genießen, in aller Ruhe die Botschaft zu hören und wichtige Impulse von Gott zu empfangen.
 
 
leer
   Für alle Kinder
Weil es unser Wunsch ist, dass jedes Kind an der Kinderstunde teilnehmen kann und sich in der Gemeinde wohlfühlt, bieten wir für Kinder in jeder Altersgruppe - selbst für die ganz Kleinen - ein Programm an. Es wäre deshalb eine echte Unterstützung für uns, wenn die Kinder zur Teilnahme ermutigt und motiviert werden. Manche Kinder haben aber besonders am Anfang Schwierigkeiten sich auf die neue Umgebung und andere Kinder einzustellen und brauchen zunächst eine Bezugsperson in ihrer Nähe, um sich einzugewöhnen. Wir möchten von daher ermutigen, einige Sonntage gemeinsam mit dem Kind die Kinderstunde zu besuchen (bitte möglichst nur ein Elternteil).
  
 
Ordnung
Sollte dein Kind im Gottesdienst bei dir bleiben, möchten wir herzlich bitten, darauf zu achten, dass Leute in der Nähe nicht unnötig gestört werden.
 
Feuer spucken        

Bitte helft uns auch dafür zu sorgen, dass mit unseren Räumen und der Einrichtung respektvoll und sorgsam umgegangen wird – insbesondere die Instrumente sollen nicht berührt werden.

Aus Sicherheitsgründen ist es wichtig, dass während des Gottesdienstes alle Kinder entweder in ihren Kindergruppen oder durch ein Elternteil betreut sind. Um unserer Aufsichtspflicht gerecht zu werden und aus versicherungstechnischen Gründen, dürfen die Kinder nicht unbeobachtet in den Gemeinderäumen oder auf dem Gelände umherlaufen.

Wir danken ganz herzlich für die Unterstützung und wünschen eine gute Zeit bei uns!

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Euer Marschi und Team

     

SÄUGLINGE UND STILLKINDER

Die Kleinsten unter uns verbringen selbstverständlich und herzlich willkommen die gesamte Gottesdienstzeit mit ihren Eltern, sind sie doch auf stete Versorgung und Nähe angewiesen - das wollen wir nach Kräften unterstützen! Eine Rückzugs- und Wickelmöglichkeit gibt es im Eltern/Kind-Raum, dort kann auch mit einem unruhigen oder lauten Baby der Gottesdienst verfolgt werden (mit Übertragung), ohne Störung der anderen.

     
Kindergarten-Kids    

KINDER bis drei Jahre

Für "Piccolo"-Kinder beginnt nach dem Lobpreisteil (vor der Predigt) ein kurzes Programm. Die Mitarbeiter gehen zusammen mit jeweils einem Elternteil in das Nebengebäude, wo der "Piccolo"- Raum ist.

KINDERGARTENKINDER

Die "Koalas" gehen nach den ersten Liedern, durch eine Beamerfolie angekündigt mit den Mitarbeitern in ihr Programm im Nebengebäude (1.Stock).

     

KINDER der 1. – 3. Klasse

Die "Kingskids" gehen bei Ankündigung durch die Beamerfolie ebenfalls in ihr Programm im 1. Stock des Nebengebäudes.

KINDER der 4. – 6. Klasse

Auch die „Wasserläufer“ gehen bei der entsprechenden Beamerfolie in ihre Gruppe (Untergeschoss des Nebengebäudes).

leer
 

JUGENDLICHE ab der 7. Klasse

Der Glaubenskurs Crossover (7.-9. Klasse) startet, wenn die Beamerfolie „Crossover“ erscheint. Ihr Gruppenraum ist im Untergeschoss des Nebengebäudes.

JUGENDEVENTS

Der Jugendgottesdienst CU! für Jugendliche und junge Erwachsene findet jeden Freitag um 19Uhr im Gottesdienstraum statt.

Außerdem gibt es mehrere CU!-Kleingruppen, die sich unter der Woche an verschiedenen Orten treffen.

cu zur Homepage der Jugend